Bio

Toni Schneider is CEO of Automattic, the company behind WordPress.com, and a partner at True Ventures, one of Silicon Valley’s leading venture capital firms. He serves on the boards of Bandcamp, Madefire, and Showyou, and advises Singly. Past startup credits include co-founder of Sphere (acquired by AOL) and CEO of Oddpost (acquired by Yahoo). Toni was voted startup CEO of the Year at the 2007 Crunchies. He grew up in Switzerland and studied computer science at Stanford.

Check out the full resume here.

One thought on “Bio”

  1. Hallo Toni!

    Ich denke ich kann Dir ruhig in deutsh shreiben, und solltest Du es verlernt haben oder nie gelernt haben, übersetzt Du Dir meine Worte einfach mit einer der Tools🙂

    Ich lese nicht immer die AGB von Diensten ganz durch, überfliege Sie nach irgendwelchen auffälligen Worten oder Orten, aber die AGB von WordPress ist ja einmalig, alöso einmalig GUT um, genauer zu sein!

    Da wollte ich mehr wissen, und hab dann die vielen "Happyness Engenners" gefunden, hahaha LOL (laugh out leise), also nein nicht Laut gelacht, die Wand zum Nachbarn is nicht so Shalldicht und die denken sonst ich bin auch nicht mehr ganz dicht…

    Also es ist so gelungen das ich mir die Zeit genommen habe Dir das zu shreiben, da Du auch noch praktisherweise dieses Formular eingebunden hast, gibts keine Ausrede und kein drumherum.

    Ich hab WordPress durch die Inhalte zahlreiche Nutzer kennengelernt, jetzt wollte ich selber Inhalte einfügen nachdem mein ex-Provder meine Seite gekündigt hat, eine lange Geshichte, unwichtig, langweilig, jetzt bin ich ja hier gelandet, das is wichtig und sogar lustig, angesichts dieser AGB.

    Meinen Lob hast Du Dir gesichert und das finde ich auch wichtig, das man nicht nur rum meckert wenn was nicht läuft oder einem was nicht gefällt sondern sich auch die Zeit nimmt Lob auszusprechen wenn mal was läuft oder einem was gefällt!

    Cool (-5°C, snow) greetings to the warm parts of the small earth over there

    Bekim

Comments are closed.